theatervereinK

04109 Leipzig – Otto-Schill-Strasse 7

ES REICHT – für alle! Gemeinschaftsprojekt der AG Soziokultur 2020

Einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jugendprojektes des TheatervereinK, haben dieses Jahr bei dem Gemeinschaftsprojekt der AG Soziokultur teilgenommen. Die Videodokumentation diesen schönen Projekts gibt es ab Freitag, den 04.12. 19:30 online!

Videopremiere: Freitag, 04.12.2020, 19.30h

www.youtube.com/geyserhaus

Eine Videodokumentation von Hagen Wiel – http://www.wiel.org

Was wäre eine gerechte Verteilung von Gütern auf der Erde? Welche Art von globalem Handel wäre fair für alle Beteiligten? Wie steht es um die Geschlechtergerechtigkeit in Deutschland, wie mit dem Recht auf eine Wohnung in Leipzig? 

Mit diesen und weiteren Fragen haben sich über 40 Teilnehmer*innen in fünf Workshops der beteiligten soziokulturellen Zentren auseinandergesetzt. Entstanden ist am Ende eine faszinierende Theatercollage mit Musik, Tanz und Theater, in der die Ideen und Ergebnisse der Workshop-Teilnehmer*innen zu einer außergewöhnlichen Performance montiert sind.

Der Filmemacher Hagen Wiel hat das Projekt begleitet und in eindrucksvollen Bildern dokumentiert. http://www.wiel.org

Künstlerische Leitung: Stefan Ebeling

Projektleitung: Anja Stadler und Florian Schetelig

Choreographie: Marlen Schumann

Musikalische Leitung: Guiseppe Sciarratta

Technische Leitung: Jakob Hornfeck

Kontakt:           GeyserHaus e.V.           – Tel 0341- 912 74 97                – mms@geyserhaus.de

Die Corona-Epidemie hat vielerorts grundlegende Prinzipien des gesellschaftlichen Zusammenlebens in Frage gestellt und unterdrückte Probleme sind offen zu Tage getreten:

Verantwortung, Gerechtigkeit und Mitbestimmung müssen neu diskutiert werden – ebenso wie unsere Haltung zu Themen wie Rassismus und Diversität. 

Zugleich erschweren Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln das soziale Miteinander und die Auseinandersetzung mit diesen Themen. In dieser besonderen Situation haben wir mit dem Gemeinschaftsprojekt der AG Soziokultur ein Experiment gewagt, indem wir auf dem Leuschner-Platz für eine Woche Ende September 2020 einen Ort der Begegnung und des kreativen Tuns eröffnet haben. 

Einen Überblick über die Workshops, das Rahmenprogramm und die Veranstaltungen im Rahmen des Projekts finden sich auf der Webseite

www.geyserhaus.de/es-reicht

Projektwoche: 28.09.-03.10.2020 – 10-22h – Wilhelm-Leuschner-Platz

Abschlussaufführungen: 02.10.2020 & 03.10.2020, jew. 19h – Wilhelm-Leuschner-Platz

Gefördert durch:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 1. Dezember 2020 von in Uncategorized.
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: